Mrs Jamieson’s Favourites aus Lyss begeisterten im Theater Z mit irischen, schottischen und bretonischen Klängen. Dazu servierte die musikalisch sehr vielseitig versierte Band Guinessbier, Cider, Whiskey und Käse. Obwohl – oder gerade weil – sich nur überraschend wenige Interessierte in dem frisch herausgeputzten Lokal an der Hohengasse einfanden, wurde es ein für alle Beteiligten überaus gemütlicher Rocknrolldies-Abend. Nach der Pause sassen sich die Gäste mit den Musikerinnen und Musikern quasi an einem Tisch. Eine so familiär-freundschaftlich-heimelige Stimmung ist an Konzerten nur selten zu geniessen.