Zur Einstimmung auf das Burgdorfer Fest der Feste gabs unter den „Metzgere“-Lauben etwas auf die Ohren und zwischen die Zähne: Am 1. Solätte-Rock sorgten wir zwei Tage vor der Solennität mit Hits und Heulern aus fünf Jahrzehnten für Hochstimmung.

Dazu gabs Fleisch vom Grill und chüschtige Salate bis an die Emme hinunter.